Drucken

Mein Leben mit dem Tanz

Mein Name ist Eva Wolbeck. Ich leite die gleichnamige Tanzschule in Essen seit 1988.

Tanzen spielte in meinem Leben seit frühester Kindheit eine große Rolle. Ich startete mit Ballettunterricht im Alter von 4 Jahren, mit 14 der obligatorische Schülertanzkurs, mit 16 war ich Mitgründer des Tanzsportclubs „Tanzsportfreunde Essen e.V." und startete mit Amateur-Turniertanz in den Lateinamerikanischen Tänzen.

Nach dem Abitur beschloss ich, mein Hobby zum Beruf zu machen. Ich absolvierte eine dreijährige Ausbildung zur ADTV Tanzlehrerin, anschließend eine Ausbildung zur Turnierleiterin, Wertungsrichterin und Tanztrainerin.

In dieser Zeit tanzte ich 10-Tänze Turniere bei den Professionals und unterrichtete  als ADTV-Tanzlehrerin in der damals größten Essener Tanzschule, der Tanzschule Thielemann. 1999 bestand ich die Prüfung als eine der ersten Dance4Fans Instructoren.

Der Tanzlehrerberuf ist immer noch mein Traumberuf, zu dem für mich nicht nur die Bewegung zu Musik und das Vermitteln von Tanzschritten gehören, sondern den Tanzkunden Abwechslung vom Alltag, Spass und gute Laune zu verbreiten.